Skip to main content

tellimed Hausnotruf für Senioren

Die Zahl der Menschen, die aufgrund ihrer Alterssituation zunehmend mehr auf sich aufpassen möchten und sollten, nimmt aufgrund der demografischen Entwicklung zwangsläufig immer mehr zu. Entsprechend gefragt sind aus diesem Grund auch Notrufsysteme für Senioren und andere Menschen, die alters- und/oder gesundheitsbedingt ein erhöhtes Risiko tragen, in einen plötzlichen Notfall zu geraten – sei es aufgrund akut einsetzender körperlicher Probleme wie Herz- oder Schlaganfall oder aufgrund eines Unfalls im Haus, auf der Straße oder bei einem Spaziergang im Wald.

Knopf für Notruf direkt am Arm

Wie hilfreich moderne Technik und konsequentes Arbeiten an Verbesserungen sein kann, beweisen die tellimed Notrufsysteme Tag für Tag an den Handgelenken vieler Senioren und Seniorinnen, von Patienten, von Pflegebedürftigen in Heimen und zuhause und anderen Menschen mit gesundheitlichen Risikofaktoren. Die beruhigende Sicherheit, im Notfall mit einem einzigen Knopfdruck auf ein kleines Gerät am Handgelenk – eine Notrufuhr oder ein Notrufarmband – Alarm auslösen zu können, ist ein segensreicher Sicherheitskomfort.

Kostenlos möglich für Pflegeversicherte

Viele wissen und nutzen es noch nicht: Pflegeversicherte aller Pflegestufen können ein Notrufsystem kostenlos bekommen. Hierfür muss nur ein entsprechender Antrag bei der Pflegekasse gestellt und bewilligt werden. Nutzen Sie daher unseren Rund-um-Service für die Antragsstellung und –abwicklung und melden Sie sich einfach bei uns telefonisch unter 02824 – 977 57 0 oder per E-Mail an post@tellimed.de.

Alle 1 Ergebnisse angezeigt

  • 0 out of 5

    15,43 € / Monat

    Völlig installationsfrei durch mitgelieferte SIM-Karte 0,00 EUR / zuzahlungsfrei bei Pflegestufe und Kostenzusage durch die Pflegekasse Notruffunktion per Knopfdruck Leistungsfähige Freisprecheinrichtung Wasserdichter Handsender (IPX7) Kein Aufladen notwendig inkl. Soft-Stretcharmband und…